Busverkehr

Aktuelle Infos zum Zugverkehr in TeutoOWL

Vor dem Hintergrund der Beschlüsse von Bund und Ländern zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie hat das NRW-Verkehrsministerium einen Einsatzstab für den NRW-Nahverkehr eingerichtet. Die Eisenbahnverkehrsunternehmen haben gemeinsam mit den Aufgabenträgern Verkehrsverbund Rhein-Ruhr, Nahverkehr Rheinland und Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe einen Sonderfahrplan für den Schienenpersonennahverkehr in NRW umgesetzt, der vorerst bis 19. April gilt. Ab dem 20. April gilt ein stark verbesserter Sonderfahrplan mit zusätzlichen Kapazitäten auf zahlreichen Linien.

Eine Übersicht über gesamt NRW finden Sie hier.

NordWestBahn: RB 74, 75, 77

Die NordWestBahn bedient alle Linien in Ostwestfalen nach den jeweiligen Regelfahrplänen beziehungsweise nach den jeweiligen Ersatzfahrplänen

RB 74 (Senne-Bahn)

RB 75 (Haller Willem)

RB 77 (Weser-Bahn)

  • In allen Zügen werden die Bereiche vor dem Führerstand mit Absperrband abgesperrt. Das passiert zum Schutz der Triebfahrzeugführer, um beim Verlassen des Führerstandes, zum Beispiel aufgrund von Personalwechsel oder der Sicherung eines Bahnübergangs, den Zug ohne Fahrgastkontakt verlassen zu können.
  • Für Anfragen rund um das Thema Corona hat die NordWestBahn eine Hotline eingerichtet: Tel. 0395 430 843 97, Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr


Weiterführende Infos auf der Website der NordWestBahn
Aktuelle Infos über die Social Media-Kanäle: Facebook, Twitter

eurobahn

Die Züge der eurobahn fahren wieder nach dem regulären Fahrplan. Ausnahmen gibt es bei einzelnen Spätzügen. Die Ausnahmen finden Sie in den jeweils hinterlegten Sonderfahrpläne der einzelnen Linien.

RB 61 – Wiehengebirgs-Bahn

  • Ab dem 20. April fährt die RB 61 wieder ohne Einschränkungen.

RB 67 – Der Warendorfer

RB 69 – Ems-Börde-Bahn

  • Die RB 69 fährt wieder ab dem 20. April.
  • Es gilt bis zum 3. Mai folgender Sonderfahrplan.

RB 71 – Ravensberger Bahn

  • Für die RB 71 gilt der reguläre Fahrplan.

RB 72 – Ostwestfalen-Bahn

  • Die Ostwestfalen-Bahn fährt ab dem 20. April nach einem Sonderfahrplan.

RB 73 – Der Lipperländer

RE 78 – Porta-Express

RE 82 – Der Leineweber


Weiterführende Infos auf der Webseite der eurobahn.

WestfalenBahn, RE 60/70

  • Der RE 60/70 fahren wieder nach dem regulären Fahrplan.

Weiterführende Informationen auf der Website der WestfalenBahn

National Express, RRX (RE 6)

  • Der RRX RE 6 fährt aufgrund der aktuellen Lage ab dem 20. April weiterhin einen Sonderfahrplan.
  • Der Abschnitt zwischen Düsseldorf Hbf <> Köln/Bonn Flughafen entfällt. Zwischen Düsseldorf Hbf und Köln Hbf nutzen Sie bitte die Linien RE 1 oder RE 5 (RRX). Nach Köln/Bonn Flughafen nutzen Sie ab Köln Messe/Deutz bitte die S-Bahnen S 6 oder S 11.
  • Die Fahrten der Linie RE 6 (RRX) beginnen erst in Düsseldorf Hbf. Bitte nutzen Sie von Köln/Bonn Flughafen die S-Bahnen bis Köln Messe/Deutz. Zwischen Köln Hbf und Düsseldorf Hbf nutzen Sie bitte die Linien RE 1 oder RE 5 (RRX).
  • Fahrplan als Download


Weiterführende Informationen auf der Website von National Express

Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Online-Abobestellung

Abos für den WestfalenTarif bequem online bestellen.

Online-Buchung On demand-Verkehre

Buchen Sie Ihre Fahrt mit AST, ALF und Taxibus bequem online.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen